Find’s skurril, wenn ich wen sagen höre, er verstünde kein Bayrisch, oder österreichische Mundarten, oder Schwäbisch. Ich bin Schwabe und versteh so ziemlich alles bis hin zu Platt (Schweizerdeutsch ist mir trotz alemannischen Wurzeln aber zu fremd, kommt wahrscheinlich zu wenig in den deutschen Medien vor).

Fänd ich hier jetzt mal spannend: Wie geht’s Schweizern mit dem Verständnis der deutschen Mundarten, z.B. @l33tname?

Show thread
Follow

@frumble Ich glaub der Unterschied zwischen Schweizerdeutsch und anderen alemannischen Dialekten liegt vor allem in der Betonung. Zumindest wenn ich einen Artikel der alemannischen Wikipedia laut vorlese, kommt astreines Schweizerdeutsch dabei raus…

Sign in to participate in the conversation
φstodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!